Vortrag bei Checkpoint bpb – die Montagsgespräche: “Revolution im Hörsaal? Neuronen, Bilderflut und die MOOCs”

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) lädt am 09.09. um 19.00 in die Friedrichstraße zu einer neuen Veranstaltungsreihe, den “Montagsgesprächen”. Thema: “Revolution im Hörsaal? Neuronen, Bilderflut und die MOOCs”
Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung aber hier erforderlich.

Im Rahmen der MOOC-Produktion zu “The Future of Storytelling” von EMW und FB Design an der FH Potsdam wurden unser MOOC-Regisseur Julian van Dieken und ich eingeladen, das Projekt vorzustellen und in diesem Rahmen mit zwei MOOC-Experten zu sprechen.
“Prof. Dr. Dr. Friedrich Hesse, Psychologe und Gründungsdirektor des Leibniz-Instituts für Wissensmedien, und Prof. Dr. Jörn Loviscach, Ingenieurmathematiker und “You-Tube-Professor” mit aktuell 10,4 Millionen Klicks, unterhalten sich über Chancen und Probleme des digitalen Lehrens und Lernens.” Quelle
Die Moderation übernimmt Dunja Funke.

Das StoryMOOC-Team und ich freuen uns über interessierte Gäste.